- VDGG - http://www.vdgg.de -

Ehrenringpreisträger von 1999 Kurt Eisenmeier verstorben

Am 1.07.2011 verstarb im gesegneten Alter von 86 Jahren Kurt Eisenmeier, Träger des Ehrenrings der VDGG.
Gemeinsam mit seiner Frau hat er nach 1975 in Sassen in Hessen eine Wohngemeinschaft mit behinderten erwachsenen Menschen aufgebaut, in der bis heute über  300 geistig Behinderte ein Zuhause in Familien gefunden haben.

Im Jahr 1995 hat das Ehepaar Eisenmeier die Stiftung Estia Agios Nikolaos gegründet, die in Galaxidi in Griechenland nach
dem Sassener Beispiel eine vorbildliche Einrichtung für die Betreuung griechischer geistig behinderter Menschen geschaffen hat. Damit wurde in einem
europäischen Land, das bisher leider wenige Einrichtungen für geistig behinderte Menschen kennt, Neuland betreten. So hat das Ehepaar Eisenmeier
große Verdienste für die Betreuung geistig behinderter Menschen in Deutschland und Griechenland erworben, und so einen wichtigen Beitrag zur Vertiefung der
deutsch-griechischen Beziehungen auf einem zwischenmenschlichen  Gebiet geleistet. Für dieses beispielhafte Engagement hat der Bundespräsident das Ehepaar Eisenmeier Anfang 2010 mit dem
Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
Unsere Anteilnahme gilt seiner
großen Familie.