Aktuelles/Veranstaltungen

Das Deutsch-Griechische Jugendwerk hat seine Arbeit aufgenommen!

Zum 1. April 2021 hat das DGJW in Leipzig und Thessaloniki die Arbeit aufgenommen. Es fördert die Begegnungen junger Menschen zwischen Griechenland und Deutschland.

Anträge müssen gemeinsam von den Partnerorganisationen gestellt werden, für dieses Jahr zum 30. April und 1. August 2021, für das Jahr 2022 bis 1. November 2021. Restmittel für das Jahr 2022 . . . → Weiterlesen

Hellenika – Band 15 ist erschienen!

Der neue Band der von der Vereinigung der Deutsch-Griechischen Gesellschaften (VDGG) herausgegebenen Schriftenreihe „Hellenika N.F., Jahrbuch für griechische Kultur und deutsch-griechische Beziehungen“ ist fertig und wird in den nächsten Tagen ausgeliefert. Das Jahrbuch wendet sich an alle, die sich mit dem Land und seiner Kultur verbunden fühlen oder sie kennen lernen möchten und an alle, . . . → Weiterlesen

200 Jahre Griechische Revolution

 

 

 

 

 

 

 

 

200 Jahre Griechische Revolution

Die Griechische Revolution (1821–1829), auch Griechischer Aufstand oder Griechischer Unabhängigkeitskrieg genannt, bezeichnet den Kampf der Griechen gegen die Herrschaft der Osmanen und für eine unabhängige griechische Republik. Der 25. März 1821 markiert den Beginn der griechischen Revolution. Der Tag ist Nationalfeiertag in Griechenland.

. . . → Weiterlesen

Quelle: http://www.sarigiannidou.gr/βιογραφικο/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Griechische Generalsekretärin des Deutsch-Griechischen Jugendwerks berufen.

Die Juristin Maria Sarigiannidou ist die neue griechische Generalsekretärin des Deutsch Griechischen Jugendwerks (DGJW/ ΕΓΙΝ). Sie hat in Thessaloniki, Köln und München studiert. Sie ist Absolventin der Deutschen Schule Thessaloniki und Vorsitzende der Jugendorganisation der . . . → Weiterlesen

Neue Botschafterin der Hellenischen Republik in Berlin

Am 11.03.2021 hat die neue Botschafterin der Hellenischen Republik, Ihre Exzellenz Frau Maria Marinaki, ihr Beglaubigungsschreiben an Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in einer kleinen Feierstunde im Schloss Bellevue übergeben. Sie folgt Botschafter Theodoros Daskarolis, der seine Tätigkeit zum Jahresende 2020 in Berlin beendete. Botschafter Daskarolis hatte während seiner Amtszeit in Berlin immer ein Ohr für die . . . → Weiterlesen

AKTIONEN

GRIECHENLAND BRAUCHT UNSERE HILFE!

Spendenstand Ende 2020:

300.002 Euro

Griechenland steckt in der größten Krise seiner neueren Geschichte. Die Auswirkungen der internationalen Finanzkrise, übermäßige Staatsverschuldung und strikte Sparmaßnahmen führten zur schwersten Rezession in der OECD und zur Verelendung breiter Schichten der Bevölkerung.

. . . → Weiterlesen

Broschüre zum Schutz der griechischen ArbeitnehmerInnen in Deutschland.

Anlässlich der Tagung „Faire Mobilität“ im Dezember erschien in Kooperation mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund, der Friedrich-Ebert-Stiftung sowie der Vereinigung der Deutsch Griechischen Gesellschaften auf Deutsch und Griechisch die Broschüre: Wissen ist Schutz! – Η γνώση προστατεύει!

. . . → Weiterlesen

Leben und Arbeiten in Deutschland, Διαμονή και εργασία στη Γερμανία

Aufgrund der derzeitigen wirtschaftlichen Situation in Griechenland versuchen in den letzten Monaten viele Griechinnen und Griechen in Deutschland einen Job zu finden. Das Diakonische Werk der Landeskirchen Rheinland-Westfalen-Lippe hat deshalb unter dem o.a. Titel eine Broschüre in deutscher und griechischer Sprache verfasst, die Neuankömmlingen aus Griechenland helfen soll, in Deutschland Fuß zu fassen. Sie finden . . . → Weiterlesen

Wissenschaftliche Zusammenarbeit

Vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) werden einzelne Projekte wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Griechenland gefördert und unterstützt. Nach Informationen des parlamentarischen Staatssekretärs Thomas Rachel im BMBF ist 2013 in Athen ist ein neues Berufsbildungs- gesetz verabschiedet worden, das den Reformwillen der Griechen eindrucksvoll unterstrichen hat. Mittlerweile laufen eine Reihe von deutsch-griechischen . . . → Weiterlesen