Aktuelles/Veranstaltungen

Pressemitteilung der VDDG zum Ukrainekrieg

Die Vereinigung der Deutsch-Griechischen Gesellschaften, vertreten durch Lisa Badum, Präsidentin, und Stella Kirigiane-Efremidou, stellvertretende Präsidentin, kommentierte am 28. Februar 2022 den Ukrainekrieg wie folgt:

„Unsere Gedanken sind bei den Menschen in der Ukraine. Wir stehen in Solidarität an Ihrer Seite und verurteilen den sinnlosen und durch nichts in der Geschichte gerechtfertigten Angriffskrieg Russlands. Wir machen . . . → Weiterlesen

Ehemaliger Staatspräsident Griechenlands, Karolos Papoulias, gestorben

Mit großer Trauer haben wir zur Kenntnis nehmen müssen, dass am 26. Dezember 2021 Karolos Papoulias im Alter von 92 Jahren verstorben ist. Der ehemalige griechische Staatspräsident (2005 – 2015) war nicht nur über seine Familie mit Deutschland verbunden, er hat auch enge Kontakte zur Vereinigung der Deutsch-Griechischen Gesellschaften gepflegt und ihr ehrenamtliches Engagement für . . . → Weiterlesen

Lisa Badum ist neue Präsidentin der VDGG

Die Vereinigung der Deutsch-Griechischen Gesellschaften (VDGG) hat am Samstag, 16.10.2021, ihre Jahreshauptversammlung im Wolff-Ferrari-Haus in Ottobrunn abgehalten. Turnusgemäß fanden auch Vorstandswahlen statt, die zu Veränderungen im Vorstand geführt haben.

Die wichtigste Änderung ist das Ausscheiden der langjährigen Präsidentin Dr. Sigrid Skarpelis-Sperk, die der Vereinigung seit 1996 vorstand und sich nun nicht mehr zur Wahl stellte. . . . → Weiterlesen

Mitgliederversammlung der VDGG am 16.10.2021 in Ottobrunn

Die Mitgliederversammlung (MV) der VDGG für das Jahr 2021 findet am Samstag, den 16.10.2021, von 9 b is 16 Uhr im Ratssaal des Wolf-Ferrari-Hauses in Ottobrunn statt. Das Rahmenprogramm beginnt bereits am Freitag, 15.10.2021 mit dem Symposium „Vielfalt der Deutsch-Griechischen Beziehungen – ein Beitrag zu 200 Jahre Griechenland 2021“ im Festsaal des Wolf-Ferrari-Hauses. Dazu mehr . . . → Weiterlesen

Symposium „Vielfalt der Deutsch-Griechischen Beziehungen – ein Beitrag zu 200 Jahre Griechenland 2021“

Die Vereinigung der Deutsch-Griechischen Gesellschaften lädt herzlich ein zum Symposium

„Vielfalt der Deutsch-Griechischen Beziehungen – ein Beitrag zu 200 Jahre Griechenland 2021“, das am Freitag, den 15. Oktober 2021, von 11 – 17 Uhr im Wolf-Ferrari-Haus in Ottobrunn (Rathausplatz 2) stattfinden wird.

In diesem Jahr feiert Griechenland das 200-jährige Jubiläum des Beginns der griechischen Revolution . . . → Weiterlesen

AKTIONEN

GRIECHENLAND BRAUCHT UNSERE HILFE!

Spendenstand April 2022:

307.776,50 €

Griechenland steckt in der größten Krise seiner neueren Geschichte. Die Auswirkungen der internationalen Finanzkrise, übermäßige Staatsverschuldung und strikte Sparmaßnahmen führten zur schwersten Rezession in der OECD und zur Verelendung breiter Schichten der Bevölkerung.

. . . → Weiterlesen

Broschüre zum Schutz der griechischen ArbeitnehmerInnen in Deutschland.

Anlässlich der Tagung „Faire Mobilität“ im Dezember erschien in Kooperation mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund, der Friedrich-Ebert-Stiftung sowie der Vereinigung der Deutsch Griechischen Gesellschaften auf Deutsch und Griechisch die Broschüre: Wissen ist Schutz! – Η γνώση προστατεύει!

. . . → Weiterlesen

Leben und Arbeiten in Deutschland, Διαμονή και εργασία στη Γερμανία

Aufgrund der derzeitigen wirtschaftlichen Situation in Griechenland versuchen in den letzten Monaten viele Griechinnen und Griechen in Deutschland einen Job zu finden. Das Diakonische Werk der Landeskirchen Rheinland-Westfalen-Lippe hat deshalb unter dem o.a. Titel eine Broschüre in deutscher und griechischer Sprache verfasst, die Neuankömmlingen aus Griechenland helfen soll, in Deutschland Fuß zu fassen. Sie finden . . . → Weiterlesen

Wissenschaftliche Zusammenarbeit

Vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) werden einzelne Projekte wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Griechenland gefördert und unterstützt. Nach Informationen des parlamentarischen Staatssekretärs Thomas Rachel im BMBF ist 2013 in Athen ist ein neues Berufsbildungs- gesetz verabschiedet worden, das den Reformwillen der Griechen eindrucksvoll unterstrichen hat. Mittlerweile laufen eine Reihe von deutsch-griechischen . . . → Weiterlesen